3./4.10.2020 Tag des Thüringer Porzellans

KATI ZORN porzellan Kunst

In ihrer Welt spielen große Charaktere große Rollen, und die kleinen Makel der Menschen lässt sie augenzwinkernd wie sie sind. Die Figuren der zeitgenössischen Porzellankünstlerin Kati Zorn sind frech, frisch, manchmal ein bisschen frivol aber immer völlig einzigartig und gefühlslebendig.

Reservierungen unter: 036705/61150

Das Programm

Der Veranstaltungsort: Treibe 19, 98744 Cursdorf
Die Öffnungszeiten: 10 – 17 Uhr

3. Oktober
Eröffnung des Tags des Thüringer Porzellans, Offenes Atelier und Vortrag mit Bildern “Über die Entstehung einer Porzellanfigur – von der Idee bis zum fertigen Stück”, eine Technologie, die sich seit der Erfindung vor über 300 Jahren nicht verändert hat, wird vorgestellt.

4. Oktober
10-11.30 Uhr Besuch des Ministerpräsidenten Bodo Ramelow  Offenes Atelier und Galerie bei Kaffee & Kuchen