Cursdorf - das Wanderparadies zwischen Saale und Rennsteig

  • slider
  • slider
  • slider
  • slider
  • slider
  • slider
  • slider

Erleben Sie in Cursdorf

historische Denkmäler, Museen und lebendiges Brauchtum.
Lassen Sie sich faszinieren

  • von der Fahrt mit der Oberweißbacher Bergbahn, der steilsten Standseilbahn der Welt zur Beförderung normalspuriger Eisenbahnwaggons;
  • von Friedrich Fröbels Kinderspielideen, die heute noch im Kindergarten lebendig sind;
  • von Figuren aus Porzellan, gefertigt von der bekannten Porzellankünstlerin Kati Zorn direkt an der Thüringer Porzellanstraße;
  • von der Vielfalt der in Cursdorf hergestellten Glasapparate und dem Leuchten der Gasentladungsröhren, deren Geschichte um die Jahrhundertwende begann.

Im Glasapparatemuseum werden Ihnen diese präsentiert und auf Wunsch in ihrer Funktion vorgeführt.